Auf dieser Seite möchte ich auf die Probleme des Königreichs Nepal aufmerksam machen. Zudem gehe ich auf die Arbeit von Hilfsorganisationen ein, die fast ausschließlich mit der Hilfe von Spendengeldern und in Eigeninitiative versuchen, Probleme in Bangladesch, Indien und Nepal zu beseitigen.

Viele von uns reisen nach Nepal und betrachten die herrliche Schönheit des Landes. Nur wenige stolpern über die Probleme, die an jeder Ecke und an jedem Ort des Landes zu finden sind.

Als ich Nepal bereiste hatte ich keine Vorstellung von dem, was mich in diesem Land erwarten würde. Mir war bekannt, daß Nepal zu den ärmsten Ländern dieser Welt zählt.

Doch Statistiken zeigen niemals die Wirklichkeit. Irgendwie stolperte ich schon über die Zustände und Probleme die mir zuteil wurden: Straßenkinder, verarmte Stadtviertel in Kathmandu, Müll, Bettler ...

Die Liste ist lang. Viele vergessen die Probleme wenn sie wieder in ihrer gewohnten Umgebung sind. Ich möchte mich persönlich nicht als Retter der Situation in den Vordergrund stellen, doch mich haben die Probleme schon bewegt und ich bin davon überzeugt etwas dagegen zu tun.

So habe ich mich dazu entschlossen Geldbeträge zu spenden und einmal persönlich Hilfe zu leisten.

Wann ich das vereinbaren kann steht leider noch nicht fest. Doch es ist mein fester Entschluß! 


 #Seitenanfang